Nutella – Zimt – Schnecken

Happy Sunday! Heute habe ich mal ein sehr schnelles und leckeres Rezept für euch! Ich muss selbst von mir sagen, dass ich gerade an einem Sonntag ein sehr fauler Mensch bin und nicht wirklich Lust auf langes backen, kochen etc. hab. Wenn es euch genauso wie mir ergeht, werdet ihr diesen LifeSaver lieben!

Das Rezept selbst ist sehr leicht und schnell fertig. Ihr braucht nicht länger als 20 Minuten für dieses Rezept und die Zutaten hat man meistens auch schon Zuhause rumliegen. Und das wichtigste es schmeckt warm und kalt richtig Lecker.

Zutaten:

• Croissant – Teig

• Nutella oder Haselnussaufstrich

• Zimt

Frosting:

• 30g Butter

• 60g Frischkäse

•  50g Puderzucker

• 1 Päckchen Vanille – Zucker

Processed with VSCO with hb2 preset

Zubereitung:

Den Croissant – Teig aus seiner Packung entnehmen und ausrollen. Den Teig in einzelne Stücke zerreißen und zu einem Quadrat und Rechteck legen (siehe Bild). Danach mit Hilfe eines Nudelholzes die Stücke durchs ausrollen zu einem Stück verbinden.

Anschließend den Teig mit Nutella bestreichen und mit Zimt bestreuen. Natürlich könnt ihr den Zimt auch weglassen oder noch weitere Zutaten dazu streuen, wie Haselnuss Krokant etc. Danach den Teig einrollen und in kleine Stücke zerschneiden.

Die Schnecken auf ein Backblech legen und für 8-10 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad backen lassen.

 

Processed with VSCO with hb2 presetProcessed with VSCO with hb2 presetProcessed with VSCO with hb2 presetProcessed with VSCO with hb2 preset

Wenn ihr dann noch lust habt, könnt ihr den Schnecken noch ein Frosting verpassen. Dafür müsst ihr einfach Butter,Frischkäse,Vanille-Zucker und eine Prise Zimt in eine Schüssel geben und dies kräftig umrühren. Zu guter Schluss rührt ihr noch circa 50g Puderzucker unter. Die Masse packt ihr dann in einen Spritzbeutel und schon könnt ihr eure Schnecken verzieren und anschließend genießen.

P.S.: Falls ihr keinen Spritzbeutel besitzt, dann könnt ihr auch einfach einen Gefrierbeutel nehmen und eine Ecke davon abschneiden. 😉

Processed with VSCO with hb2 presetProcessed with VSCO with hb2 presetProcessed with VSCO with hb2 preset


Ich hoffe euch hat Rezept gefallen und vielleicht sogar inspiriert es nachzumachen! 

Schönen Sonntag euch noch!

Xoxo Chrissy.

Advertisements

2 Gedanken zu “Nutella – Zimt – Schnecken

  1. Das Rezept habe ich gleich gespeichert. Die Schnecken sehen richtig gut aus! Hoffentlich komme ich dazu sie nachzubacken 🙂

    Liebste Grüße, Samira

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s